LOAD 620 FILM ONLY

Wer sich eine alte US Amerikanische Mittelformat Kamera zulegt kann vor einem Problem stehen. „LOAD 620 FILM ONLY“. Die 120 Rollfilme passen nicht. Jetzt aber nicht gleich die Kamera entsorgen, denn 620 und 120 Rollfilm sind von der Filmbreite und länge identisch. Der einzige Unterschied liegt darin, das die 620 Filmspulen aus Metall und vom Durchmesser schmäler sind als die 120 Filmspulen und daher die letzteren nicht immer in die Kameras passen. Das einfachste ist also den Rollfilm von der 120 auf die 620 Spule zu wickeln. Ich empfehle diese Prozedur bei Tageslicht mehrmals zu probieren bevor man sich im Wechselsack frustriert durchtastet.

Der Rollfilm ist simpel aufgebaut. Der Film liegt in seiner vollen Länge auf einem Papierstreifen und ist an mindestens einem seiner Enden mit einem Klebestreifen befestigt. Wenn es beide Enden sind, rate ich auf einer Seite den Klebestreifen vom Papier zu lösen, da es ansonsten passieren kann, dass beim aufwickeln auf die schmälere Spule der Film nicht sauber aufgerollt wird- das Resultat wäre ein seitlicher Lichteinfall und somit ein unbrauchbarer Film. Beachten Sie auch, dass das Papierende in den breiteren Spalt der 620 Spule geschoben wird.

Dann heißt es Film in die Kamera legen und fotografieren. Ups! Richtig – man braucht zwei 620 Filmspulen. Eine mit Film und eine Auffangspule. Aber keine Panik. Manche Modelle von US-Kameras lassen es zu auf einer Seite eine 120 Filmspule einzulegen. Wem 12 Aufnahmen nicht reichen, nimmt einfach den Wechselsack mit und spult on Location die Rollfilme um. Bequemer ist es natürlich wenn man sich über ebay oder auf Flohmärkten mit 620 Filmspulen eindeckt. Aus Erfahrung kann ich sagen das dies ziemlich schwierig und in den meisten Fällen sehr teuer ist. Die günstigste und einfachste Methode an 620 Filmspulen zu gelangen, ist sich mehrere US-Kameras zuzulegen und die leeren Filmspulen zu verwenden- sofern welche drin sind.

Wichtig!!!

Niemals die 620 Filmspule im Fotolabor abgeben, sondern unbedingt nach dem Fotografieren den Film wieder auf die 120 Spulen wickeln. Filmspulen werden vom Fotolabor entsorgt!

 

2 Antworten zu “LOAD 620 FILM ONLY

  1. Pingback: Tweets that mention LOAD 620 FILM ONLY « Tony´s Phototalk -- Topsy.com·

  2. Pingback: Kodak Brownie – keep it simple « Tony´s Phototalk·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s